DETOX - Chelattherapie entgiftet den Körper
Praxis Dr. Dana -  Calpe / Alicante - Spanien

Chelattherapie - Detox

Eine der wichtigsten Säulen einer erfolgreichen ANTIAGING - DETOX  Behandlung ist die Chelattherapie.

Dr. Dana wendet die DETOX- Chelattherapie in seinen  deutschen Facharztpraxen in Marbella und Calpe im Rahmen seiner Antiaging Programme mit Erfolg an.

Die Chelattherapie entgiftet den Körper nachhaltig, es werden Umweltgifte und Schwermetalle wie  Quecksilber, Amalgam, Arsen, Nickel, Cadmium, Aluminium, Blei  aus dem Körper ausgeschieden. Auch die sogenannten freien Radikale, die für die Entstehung von vielen Krankheiten eine ursächliche Rolle Spielen, werden durch die Chelattherapie eliminiert.

DETOX - Chelattherapie ist die therapeutische Alternative nicht nur bei Durchblutungsstörungen, Herz- und Kreislauferkrankungen, Giftbelastungen, Durchblutungsstörungen und Hirnduchbluntungsstörungen, sondern sie kann den gesamten Organismus nachhaltig regenerieren.

Wir praktizieren erfolgreich die DETOX - Chelattherapie seit 1983. Dr. med. P. Dana zählt zu den Pionieren der DETOX - CHELATTHERAPIE in Deutschland, wo er diese in seiner Arztpraxis in Bonn mehr als 15 Jahre praktizierte, und bietet diese seit 20 Jahren auch seinen Patienten in Marbella und in Calpe in Spanien an.

Dr. Dana ist seit 1984 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Chelattherapie und besitzt den großen Chelat-Therapie-Diplom dieser Gesellschaft, der ihm auf Grund seiner Erfahrungen und einer Fachprüfung bereits 1986 verliehen wurde.

 

 

 

 

 

Die CHELATTHERAPIE ist eine Behandlung, bei der eine Aminosäure (EDTA) intravenös durch eine Infusion verabreicht wird. Dieser Infusion werden noch Mineralien sowie Vitamine beigefügt, um die Wirksamkeit der Infusion zu erhöhen. Die Lösung verbindet sich mit Metallen im Körper und wird zusammen mit den krankmachenden Substanzen durch den Urin ausgeschieden.

Die CHELATTHERAPIE ist zur Zeit die wirksamste Möglichkeit die sog. freie Radikale abzubauen. Freie Radikale, die durch Strahlungseinwirkung, Schwermetalle, Umweltgifte, Zigarettenrauch, ranzige Fette, Dosenkost, Stress und Alkohol entstehen, sind sozusagen der Grund, warum wir altern. Sie werden durch die CHELATTHERAPIE zuverlässig reduziert was dem Körper eine neue Selbstordnung ermöglicht und zur Verlangsamung des biologischen Alterns führt. Die alte Vitalität wird wieder hergestellt. Symptome wie Depressionen, Müdigkeit, Abgespanntheit, Leistungsschwäche, Tinnitus, Gedächtnisstörungen, Sehstörungen, Folgen von Schlaganfällen können schon nach wenigen Infusionen verschwinden.

Die CHELATTHERAPIE besteht aus einer Behandlungsserie, die gewöhnlich 10 bis 30 Sitzungen umfasst, je nach dem Zustand des Patienten.

Wenden Sie sich auf uns, wir beraten Sie gerne weiter.