Die Praxis Dr. Dana bietet chemisches Haut-Peeling an

Dr. Dana bietet in seiner Praxis in Calpe/Alicante-Spanien, chemisches Peeling, als anerkannte  Methode der Hautverjüngung, an.

Peeling ist der Fachbegriff für die Schälkur der Haut durch unterschiedliche Methoden und Substanzen.

Er kann mechanisch, mit Laser oder mit bestimmten chemischen Substanzen durchgeführt werden. Lassen Sie doch einfach ihre frische Haut zum Vorschein bringen, indem die strapazierten oberen Hautschichten abgetragen werden. Eine der Natur nachempfundene Methode mit grosser Wirkung. In der Fachpraxis von Dr. Dana in Calpe /  Alicante - Costa Blanca, werden auf Grund von jahrelangen Erfahrungen die Methoden des Peelings mit chemischen Substanzen, den Chemical-Peel, vorgezogen. Von den heute zahlreichen Verfahren wenden wir die drei unten angeführten Methoden am liebsten an. Sie sind in den meisten Fällen ein sicherer und sehr wirkungsvoller Weg zum besseren und jüngeren Aussehen. In bestimmten Fällen wenden wir auch den Phenol Peeling in seiner modernen Form an. Die meisten Chemopeelings müssen in Arztpraxen durchgeführt werden. Die Behandlung wird ambulant durchgeführt. Der Eingriff dauert weniger als 15 Minuten und der Patient kann problemlos direkt nach Hause gehen. Die Wirkung dauert Monate. Wir empfehlen die Durchführung von Chemopeeling in der sonnenarmen Zeit. 

 

FRUCHTSÄUREN-PEELING - Seit Jahrtausenden werden in der Dermatologie milde Säuren zur Schönheitspflege eingesetzt. Die mildeste Form eines Chemical-Peelings ist das Fruchtsäuren-Peeling. Aus Früchten oder Zuckerrohr gewonnen, regen die Säuren die Hauterneuerung an. Das Fruchtsäuren-Peeling wird allgemein bei Hautunreinheiten, bei leichten Formen der Akne und großporiger Haut, bei oberflächigen Narben, bei kleinen Falten und Alterserscheinungen der Haut und bei oberflächlichen Pigmentstörungen angewandt. Ein AHA Peel kann entweder in einer Fachpraxis, oder auch zu Hause durchgeführt werden. 

 

TCA-PEELING - Wer die Geduld für die oben genannte Methode des Fruchtsäurenpeeling nicht hat, der ist bei dem TCA-Peeling richtig. Die Grundsubstanz ist hier das TCA. Das speziell zubereitete TCA  aufgetragen.  Nach einigen Tagen renoviert sich die Haut.  Der Erfolg ist fast mit einer Laser Behandlung vergleichbar, bei wesentlich geringen Kosten. Die Nachteile einer Laserbehandlung, z.B. der monatelanger Verbot von anschließenden Sonnenbestrahlungen entfallen. TCA - Peel ist für den Patienten schnell, problemlos, kostengünstig und sehr effektiv.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Dana mit dem berühmtesten US amerikanischen Hautspezialisten Dr. Zein Obagi aus Beverly Hills - Hollywood Kalifornien beim Erhalt des Abschlusszertifikats der Fortbildung von Dr. Obagi Chemopeel. 

 

OBAGI-BLUE-PEEL- Die blaue Schälkur von Dr. Zein Obagi ist  der Geheimtipp für alle Stars von Beverly Hills. Grundlage dieses Chemical Peelings ist Trichloressig-Säure (TCA), die ziemlich tief in die Haut eindringt. Das macht sie sehr wirkungsvoll. Durch die spezielle Verdünnung und Färbung lässt sich gut für den Arzt beurteilen, in welche Hautschicht die Lösung schon vorgedrungen ist. Eine Betäubung oder sogar Narkose sind nicht erforderlich, es entsteht lediglich ein minutenlanges erträgliches Brennen. Nach zwei Tagen wird die alte Haut wie bei einem Reptil abgestoßen, und eine neue regenerierte Haut wird sichtbar. Nach etwa 2 Wochen ist die Regeneration abgeschlossen, zahlreiche neue Kollagenfasern werden gebildet. Ein ehemals scheckiger Teint mit vielen Altersflecken sieht wieder gleichmäßiger aus, die Haut wirkt insgesamt frischer und glatter. In der Regel werden bis 4 Hautschichten in einer Sitzung behandelt. Die Behandlung wird ambulant durchgeführt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Chemopeeling kann mit anderen Methoden, wie Botox, Faltenunterspritzung oder Gesichtslifing oder Augenlidstraffung kombiniert werden.

Dr.Dana mit Dr.Obagi-Peeling-Marbella & Calpe